Ungewisse Zukunft

Momentaufnamen

Frei sein

Juli5

Frei zu sein

Ein Privileg

Für die einen Alltag

Für andere Traum

Aber muss man wirklich so weit reisen um Gefangene zu finden?
Reicht es nicht seine Nachbarn zu begutachten?
Jeder gefangen in seinen eigenen kleinen Zwängen oder Rutinen

Möchte ich auch so sein?
Gezwungen zu einem Leben in Gittern der Gesellschaft oder meiner Gedanken?
Bin ich womöglich schon in irgendeiner Art ein Gefangener?

Bleischwer liegen solche Fragen
Nachts auf meinen Gedanken
Sie nagen

Nagen an dem kläglichen Rest meines Selbstbewusstseins.

Email will not be published

Website example

Your Comment: